Work Blog Büro

Adieu Kulturplakat!

Seit Januar 2013 gestaltete das Büro a+o jeden Monat das Kulturplakat für zehn APG-Stellen in Aarau. Die gezeichneten Sujets auf den Plakaten stammten von 4- bis 10-jährigen Kindern im Kunsthaus Aarau. Ich gab Ihnen den Titel eines Kulturevents im jeweiligen Monat vor und sie zeichneten, was ihnen dazu einfiel. Diese spannende Zusammenarbeit zwischen Gross und Klein hat allen sehr viel Spass gemacht.

 

Doch damit ist es jetzt nach 16 Monaten leider vorbei. Der Stadtrat hat entschieden, dass das städtische Kulturbudget nicht mehr für die Plakate reicht. Und so wurden heute in Aarau die letzten Plakate für den Monat April zum Thema «Digital Zoo» gehängt. Das Büro a+o denkt gern zurück an die tolle Zeit, sagt allen Beteiligten Danke und vergiesst dazu ganz still ein Tränchen.

Das Kulturplakat entstand aus einer Kooperation der Kulturstelle Aarau, dem Verein Q Aarauer Kultur, We Love Aarau, dem Juli Kulturmagazin Aargau, der Kunstvermittlung Aargauer Kunsthaus und dem Büro a+o.

Kunde
Kulturstelle der Stadt Aarau, 20102

Leistungen Büro a+o
+ Konzept + Beratung + Bildidee + Gestaltung

nächster
Artikel
vorheriger
Artikel
zur
Übersicht