Work Blog Büro

Raum schaffen für Aaraus Zukunft

Das Projekt Zukunftsraum Aarau ist gross gedacht: Aarau, Suhr, Unter- und Oberentfelden sowie Densbüren sollen sich zu einer grossen Gemeinde, bzw. Stadt zusammenschliessen. 2010 wurde dieser Prozess in Gang gesetzt, mit dem Ziel, die Region zu stärken. Ein Meilenstein ist das mit rund 300 interessierten Einwohnerinnen und Einwohner sowie Vertretern aus Politik, Behörden und Verbänden erarbeitete Leitbild. Mit dabei waren auch Andreas und Nadine, offiziell als Vertreter der Gemeinde Aarau (und Psst: im Herzen auch für Unterentfelden und Densbüren).

Das Leitbild in fruchtbaren Diskussionen gemeinsam zu erarbeiten, war eine Sache. Die Umsetzung dieses Leitbilds in Papierform durch das Büro a+o – samt Konzept und Gestaltung – war der nächste Schritt. Beim Layout setzten wir bewusst auf die grosszügig gesetzten Leitgedanken sowie die visuell klar unterscheidbaren Leitsätze und Handlungsfelder. Zu jedem Leitgedanken sammelten wir fünf passende Bilder aus den fünf Gemeinden und streuten diese in einem spielerischen Raster zwischen den verschiedenen Textteilen ein. Im zweiten, theoretischen Teil des Leitbilds erläutert die Projektsteuerung den Prozess sowie die weiteren geplanten Schritte. Nun freuen wir uns darauf, dass der Zukunftsraum Aarau auf der Basis dieses Papiers weiter Gestalt annimmt.

Kunde
Projektsteuerung Zukunftsraum Aarau, 2108
Leistungen Büro a+o
+ Konzept
+ Gestaltung
+ Bildredaktion
nächstes
Projekt
vorheriges
Projekt
zur
Übersicht