Work Blog Büro

Think pink!

Aus Freude an der Kunst räumt das Malerunternehmen Maurer in Buchs einmal im Jahr seine Werkhallen – und verwandelt sie in eine Galerie. Und das mit grossem Erfolg: Seit 2004 haben über 30 Kunstschaffende ihre Bilder, Skulpturen, Installationen, Fotografien und Live-Performances am Kunstevent gezeigt – und damit das Publikum erfreut. Mittlerweile ist der Kunstevent schon fast Kult. Vom 17. bis 19. November 2017 war es wieder soweit. Vier weitere Künstler präsentierten beim Kunst-Event von Maurer ihre Werke dem Publikum. Dazu gab es Wein, Tapas und Live-Musik. Was uns dabei besonders freute: Zum ersten Mal durften wir den Kunst-Event mit einer eigenen Bildwelt bewerben.

 

 

In Anlehnung an das von uns entwickelte One-Colour-Erscheinungsbild für das Unternehmen wählten wir auch für den Kunst-Event eine Lösung mit durchgehender Farbe. Dies vor dem Hintergrund einer typisch maurerschen Werkhallen-Situation. Auch Pink Panther hätte seine Freude daran.

Kunde
Maurer AG, Buchs
Leistungen Büro a+o
+ Konzept
+ Art Direction
+ Bildidee
+ Gestaltung
Fotografie: Roman Gaigg
nächstes
Projekt
vorheriges
Projekt
zur
Übersicht